Königshaus 2018

Königin Gabriele I. Leigraf geht aus vielerlei Gründen in die langjährige Geschichte des Bockumer Schützenvereins ein. Sie wird am 24. Juni 2018 mit ihrem entscheidenden Königsschuss zunächst zur ersten Frau an der Spitze des Bockumer Schützenvereins. Wenig später wurde klar, dass die übliche Amtszeit von drei Jahren aufgrund der vorherrschenden Corona Pandemie unabdingbar verlängert werden musste. So konnte im vorgeplanten Jahr 2020 kein Vogelschießen durchgeführt werden und Königin Gabriele I. Leigraf verblieb bis zum Vogelschießen 2021 amtierende Schützenkönigin in Krefeld Bockum. Neben ihrer Regentschaft als Schützenkönigin in Krefeld-Bockum wurde sie zudem Stadtschützenkönigin in Krefeld.

Königin Gabriele I. Leigraf mit gesamten Könighaus und Ehrendamen

Finanzminister

Heike Päplow

Simone Päplow

Innenminister

Jörg Ludewig

Sabine Ludewig

Verteidigungsminister

Frank Knitt

Barbara Knitt